Freie und Hansestadt Hamburg, HANSE MERKUR, RADIO HAMBURG, POLIZEI BREMEN, KÜHNE und NAGEL, ThyssenKrupp AG, Kempinski Atlantik, InnoGames, POWER Sicherheit, SECURITAS, POLIZEI Hamburg, Hamburger Hochbahnwache, Deutsche Bahn, Deutsche Bahn Sicherheit, Universität Hamburg, PHILIPS, SIEMENS SICHERHEIT NORD Mrs. Sporty, dama.go, Peek und Cloppenburg, Hypo Vereinsbank, DEUTSCHE BANK, Jack & Jones, ZARA, Verikom, Peek & Cloppenburg, TEREG, Germanischer Lloyd , DATA Domizil, UniCredit Bank AG, Rossmann, AWO Sozialstation, BIOSKIN, KFH, KIESER Training, VAPIANO, HOCHTIEF, Kraftanlagen Hamburg, Alster Dampfschifffahrt e.V., Fonterra, ARNDT Sicherheit, Ophta, RMS, Tieto Deutschland, RASANT Personalleasing, GSE Lining Technology, RadioMarketingService, LAB, FitnessFirst, WBS Training AG, POWER, LATHAM & WATKINS, GSE, SPORTSPASS, W.I.S. Sicherheit, axel springer, TSG Bergedorf, Rossmann, IAT GMBH, TANKTHERM, Takko Fashion GmbH, Global Fruit Point GmbH,

Die Notfallretter

„Der eigentliche Zweck des Lernens ist nicht das Wissen, sondern das Handeln.“
(Herbert Spencer)

Rettungsdienstschule
Als neutrale Rettungsdienstschule, die sich an den ethischen Richtlinien der Hilfsorganisationen orientiert, haben wir den Vorteil der wirtschaftlichen Unabhängigkeit und unterliegen keinerlei verbands- oder lokalpolitischen Einflüssen.

Ein wichtiges Kennzeichen der Berufsfachschule für präklinische Notfallmedizin unter dem Dach des Trainingszentrums für Erste Hilfe und Notfallmedizin ist der strategisch günstig gelegene Standort im Herzen Hamburgs, der sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch dem Auto gut erreichbar ist. Auch legen wir Wert auf modern ausgestattete Räumlichkeiten, die den Schülerinnen und Schülern das Lernen in einem anregenden Lernumfeld ermöglichen.

Breitenausbildung
Die Breitenausbildung beschreibt die Ausbildung von medizinischen Laien und liegt uns besonders am Herzen. Wir bilden unsere Teilnehmer so aus, dass sie selbst in der Lage sind, Gefahren zu erkennen, Situationen richtig zu beurteilen und enstprechend richtig und effektiv zu handeln. Als aktive Retter kennen wir die Schnittstellen und wissen genau worauf es ankommt. Darüber hinaus kennen wir die Ansprüche unserer Teilnehmer und passen die Kurse stets den Erwartungen an.

Lehrkräfte
Alle unsere Lehrkräfte gehen einer hauptberuflichen Tätigkeit in der Notfallmedizin oder in der Pflege nach, so dass es uns möglich ist, unsere Kurse ständig nach den aktuellen fachlichen und pädagogischen Gesichtspunkten zu gestalten.

Mit unserem Team aus Dozenten und Fachkräften aus der Praxis garantieren wir Ihnen eine qualitativ hochwertige Unterrichtsdurchführung. Hinzu kommt die persönliche Betreuung und Beratung der Schülerinnen und Schüler in allen Fragen der Ausbildung durch unsere Mitarbeiter und die Schulleitung.

Lehre
Die medizinische Lehre ist uns ein großes Anliegen, je nach Ausbildung und Anspruch setzen wir nicht auf die Phantasie unserer Schüler und Teilnehmer sondern auf "Learning by Doing", dies gilt für alle vertretbaren Interventionen und Versuche. Unsere Schüler und Teilnehmer dürfen ihre eignen Erfahrungen machen und setzen dabei ihre individuellen Grenzen (z. B. Venenpunktion etc.).

Wir verstehen uns zudem als modernes Dienstleistungsunternehmen, das zusammen mit dem Kunden das für ihn optimale Schulungskonzept individuell erstellt. Großen Wert legen wir hierbei auf die Vermittlung von Handlungskompetenz. Medizinische Kompetenz und zielgerichtetes Handeln zum Wohl des Patienten sind Eckpfeiler unserer Aus- und Fortbildungen. Um unseren Schulungserfolg objektiv zu bewerten, werden unsere Schulungen regelmäßig evaluiert.

Die Ausbildung erfolgt mit hochwertigen und modernen Lehrmitteln, an denen praktische Übungen und Unterweisungen erfolgen. All diese Bedingungen schaffen ein offenes und entspanntes Lernklima, so dass unsere Teilnehmer optimal auf den späteren Berufsalltag vorbereitet sind.

Wir bilden nach international anerkannten und zertifizierten Ausbildungsprogrammen aus - nach den aktuellsten Standards der Notfallmedizin, so sind Sie immer auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand. Unsere Abschlüsse sind im In- und Ausland gültig.

Wir stecken Geld nicht nur in moderne Schulungsräume und beste Lehrmittel sowie Ausrüstung, auch unsere Mitarbeiter werden für ihre Mitarbeit überdurchschnittlich gut bezahlt, denn Sie gehören zu den Besten! Im Vergleich zu den meisten Bildungsträgern kaufen wir keine Mitarbeiter ein, unser Team ist ein Stammteam, welches exklusiv für das TEN tätig ist - Für Ihre Ausbildungsqualität!

Unsere Geschichte
Das "TEN" ist damals von Stefanie Sommer und Joél Cissarz gegründet worden.
Beide engagierten sich in der Gründungszeit für große Hilfsorganisationen in der "Ausbildung in Erste Hilfe und Ausbildung im Rettungsdienst. Hauptberuflich arbeiten beide zu diesem Zeitpunkt im öffentlichen Rettungsdienst und Katasrophenschutz. Sie haben tausende Stunden ehrenamtlich gearbeitet, nach Jahren in denen sie sich fragten; "was kannst du für deine Hilfsorganisation tun", stellte sich die Frage, ob das die Selbstverwirklichung ist.

Wir teilten  die Unzufriedenheit vieler Kollegen. Die Kursorganisation, einige Lehraussagen, die Leitung und Außenkommunikation. Es fiel auch immer schwerer, sich mit einigen ausgesuchten Kollegen und dem tatsächlichen Leitbild der Organisation zu identifizieren. Teamwork, Zugehörigkeit, Kommunikation und die Möglichkeit sich einzubringen fehlten komplett.

Viele Anbieter für die Ausbildung im Bereich Erste Hilfe sowie dem Rettungsdienst,  haben neue Richtlinien, recht zügig umgesetzt. I
nnovative Tools wurden schnell vorgestellt und in die Ausbildung integriert. Der Apparat in dem wir uns befanden, war unbeweglich, langsam und arbeitete mit veralteten Strukturen.

 

more comming soon

 

LiveZilla Live Chat Software